Was ist Osteoarthritis?

Arthrose (Osteoarthritis), die auch als  degenerative Gelenkentzündung, degenerative Gelenkerkrankung oder Arthrose (Osteoarthritis)  bekannt, ist ein Form von Arthritis, die durch Entzündung, Störung, und dem eventuellen Verlust des Knorpels in den Gelenken verursacht-der Knorpel ermattet im Verlauf der Zeit. Arthrose (Osteoarthritis) ist eine progrediente Erkrankung. Jedes Gelenk im Körper beeinträchtigt werden kann.  Allerdings beeinflusst die Krankheit am ehesten die unten angegebenen Körperteile den Patienten:

Hände

Hüfte

Knie

Kreuz

Schulter

Arthrose hat hauptsächlich drei Merkmale: Knochenwachstum entwickelt um den Rand der Gelenke. Es beschädigt Knorpel. Knorpel ist der Teil des Gelenks, das die Enden der Knochen abmildert und einfache Bewegung der Gelenke ermöglicht.  Synovitis, es gibt leichte Entzündung des Gewebe um die Gelenke.